Freitag, 19. Juni 2015

Oh, wer um alle Rosen wüßte :-))

Von einer meiner Freundinnen bekam ich zum Rosenfest ein Herz geschenkt,
mit einem kleinen Auzug aus Christian Morgensterns wunderschönem Gedicht:
"Von den heimlichen Rosen"
Ist es nicht wunderschön? Das Herz und das Gedicht natürlich :-) Und es passt
doch wunderschön zu einem dicken Strauß Rosen aus dem Garten, oder?
Der Garten ist nun ein einziges Rosenmeer und er duftet schon von Weitem ganz
zauberhaft. Aber wenn man sich hinein begibt, ist es einfach nur berauschend :-)
Und damit es auch bei uns im Wohnzimmer so herrlich schnuppert, hab ich für
meinen Rosenstrauß folgende Rosen ausgesucht :-)
Mme Boll, Ghislaine de Féligonde, Félicité ParmentierThe PilgrimSidonie.
Louise Odier, Charles de mills und Muscosa.

























Kommentare:

  1. Liebe Urte,
    ein Rosenparadies ist das!! Traumhaft schöne Bilder!
    Es muss herrlich sein früh am Morgen durch Dein Rosengarten zu gehen...
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und schicke liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich!
    Dein Rosenstrauß ist wunderschön! Und so schön sommerlich bunt!
    Er verführt mich tatsächlich noch ein zwei Eckchen freizuschaufeln um noch weitere Rosenschätzchen einziehen zu lassen :)
    Deine Rosen sind aber auch traumhaft schön! Wir sind leider noch Anfänger und lernen noch was Pflege, Schnitt etc angeht ;)
    Einen schönen Tag,
    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich, was du für Rosen kennst und benennen kannst.
    Vielleicht kannst du mir ja bei meiner helfen. Ich habe ihren Namen vergessen und bin darüber sehr traurig.
    Deinen Garten, kann ich immer nur bewundern.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Urte,
    da bin ich allen vom Lesen und Schauen ganz berauscht!! Ach, ich schwelge gerade im Rosenduft... schöööön
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Die Sidonie - oder doch eine andere - ich könnte mich schwer für eine entscheiden :-)
    Bei Rosen kann man sogar gelb und rosa zusammenstellen.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Urte!
    Dein Blumenstrauß ist herrlich und die Meisten der verwendeten Rosen blühen auch hier bei mir im Garten. Nur Sidonie und Charles fehlen noch, stehen aber ganz oben auf meiner *Willhabenliste*.
    Das Gedicht passt übrigens perfekt!
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Man kann die Rosen fast riechen... Liebe Grüsse vom Engerain

    AntwortenLöschen
  8. Deine Rosen sind alle traumhaft schön, nur mit der Farbe der Pilgrim hab ich so meine kleinen Probleme! :-) Überhaupt hab ich keine gelben Rosen im Garten, nur die GdF hat Gnade vor meinen kritischen Augen gefunden. Aber so richtig gelb ist sie ja nicht, was für ein Glück.....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Urte,

    die Rose bleibt unerreicht. Sie ist die Königin der Blumen.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Urte,
    danke für diesen Rosenstrauss, für die herrlichen Rosenbilder, und diesen wundervollen Spruch!
    Du hast wirklich eine bewundersnwerte Vielfalt an ganz besonderen Schönheiten! Es ist ein Genuss für die Sinne!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Liebe Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ach liebe Urte, dein Rosentrauß ist ein Traum...und wie er erst duften muss...Dir ein wundervolles Wochenende. Hier scheint leider die Regenzeit begonnen zu haben...nach Wochen der Trockenheit...Ich hätte dann lieber so ein Mittelding...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte,
    das erfrischende Gelb in dem Strauß ist aber auch herrlich!
    Und dein Blumenstrauß duftet wenigstens, das tun gekaufte ja meistens nicht.
    Schönes Wochenende!
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Was für wunderwunderschöne Rosen!!!
    Der Strauß ist auch ganz herrlich!
    Bei mir reicht es nicht für einen Strauß.
    Aber vielleicht in ein paar Jahren.
    Ich gebe die Hoffnung nicht auf,
    denn dieses Jahr blühen die Rosen schon viel besser als die letzten zwei Jahre.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Biene

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Urte, deine Bilder sind wieder rosensündhaft :)

    Ich muss dich unbedingt einmal besuchen in deinem Traumgarten, darf ich?

    Ich bin hin und weg!

    Liebe Grüße aus der Börde in die Börde :)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    deine Fotos sind einfach wunderbar. Ich finde, dass die Rosen in diesem Jahr verschwenderisch blühen - auch wenn der Regen fehlte.
    Dein Garten muss ein Paradies sein.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende
    Irmi

    AntwortenLöschen
  16. was für ein herziger Spruch und die Rosen sind wunderschön!
    ein schönes Wochenende wünscht dir Moni

    AntwortenLöschen
  17. Ooooooooooh, wie schöööööööööön.
    Tolle Fotos.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  18. Ein Traum, zauberhafte Blütenpracht

    AntwortenLöschen
  19. Wunderbare Rosenfotos!
    Viele Gartengrüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Urte,
    dieser Blumenstrauß bietet aber auch einen berauschenden Anblick, der ist wunderschön! Überhaupt, so ein Rosenrausch von Rosenduft wäre doch mal etwas ganz Neues oder ist er etwa schon uralt? Hatten gerade desshalb, die früheren Herrscher prunkvolle Gärten davon angelegt?
    Hast du Lust auf einen kleinen Feldspaziergang? (Rosen sind leider keine dabei)
    Ich lade dich dazu ein! Klick
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Urte, Dein Rosenstrauss ist ja wirklich prachtvoll! Wie schoen, dass die Rosen in Deinem Garten so ueppig bluehen, das Du davon solche Strauesse zusammenstellen kannst. Der Spaetfruehling ist einfach ein tolle Zeit, um die Rosen in vollen Zuegen zu geniessen. Ich hoffe, Du hast ganz viel Freude an ihnen, aber eigentlich habe ich da keinen Zweifel ;-)!
    Liebe Gruesse,
    Christina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte,
    durch dich lerne ich die wunderbarsten Rosensorten kennen.
    Dein Strauß ist ein hübsches Rosenmeer und sogar die Häkelblüten passen farblich dazu!
    Mit dem Herz hat dir deine Freundin bestimmt eine riesige Freude gemacht:)
    Ein schönes erstes Sommerwochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschöne Fotos, liebe Urte, und der Strauß... ein Traum. Die Farben harmonieren so gut. Ein 'rosiges' Wochenende und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Urte,
    vielleicht sollte ich das ja auch mal machen, denn dein Strauß sieht wunderschön aus. Die gefüllten gefallen mir unheimlich gut und ich könnte überhaupt nicht sagen, welche am besten. Ich habe mir vor wenigen Wochen eine ganz einfache ungefüllte gekauft, da es hier immer viel regnet (normaler Weise), aber obwohl sie noch recht klein ist, bin ich jetzt schon begeistert.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  25. Hach liebe Urte, was soll ich sagen... ein Traum!! ♥

    Ganz liebe Grüße, hab ein besonders schönes Wochenende ♥
    Christel

    AntwortenLöschen
  26. Wundervoll! Gäbe es doch schon Duftinternet ...

    lg
    Karolina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Urte,
    Dein Strauß... so schön! Das Herz, mit den Zeilen passt so wunderbar! So ein passendes Geschenk zum Rosenfest der Rosenfee :o)
    Und ich muss mir mal Charles de Mills genauer ansehen. Im Strauß ist das Rot so toll!
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  28. liebe Urte,
    da kann man nur noch schreiben, wie traumhaft diese Bilder sind, der Strauß, so schön, ich liebe alle deine Bilder, das weißt du ja!
    herrlich sind die Sorten, die du im Garten hast. Gerade sortiere ich meine Bilder, denn einen Rosenpost wollte ich auch machen..:O)))
    . ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen