Freitag, 22. Juli 2016

Keine wirklich vornehme Mischung ... ;-)

und der Duft - nunja, etwas gewöhnungsbedürftig ... aber ich finde ihn wunderschön - meinen bunten Kräuter- und Gartenstrauß mit Phlox, ein paar Röschen, Oregano, Katzenminze, Lavendel und einer Juli-Silberkerze. Die Juli-Silberkerze gefällt mir ja ganz besonders. Sie steht nun schon seit 2009 in meinem Garten und ist jedes Jahr nur ein klein wenig größer geworden. Dieses Jahr zeigt sie endlich ihre ganze Schönheit und hat mindestens 15 solcher herrlichen Rispen und ist bestimmt 2,50 m hoch. Man muss also nur abwarten können.
Der Strauß ist aber nun leider schon fast verblüht. Aber er stand jetzt über eine Woche wie 'ne Eins in meiner Küche und manchmal, bei schönem Wetter, sogar draußen auf dem Balkon. Bei Helgas Friday-Flowerday seht ihr noch mehr tolle Sträuße!
Außerdem haben wir fleißig geerntet und Marmelade gekocht aus unseren Sauerkirschen, Himbeeren, und Johannisbeeren. Der kleine Mann hat die Zuckererbsen auf unserem Hochbeet entdeckt und ist fleißig am Naschen. Wir waren vor kurzem auch ein wenig unterwegs in Neubrandenburg und Greifswald und haben sogar in der Ostsee gebadet - uuuuaaaaahhh - war das kalt ;-)))
Aber nun scheint es ja doch langsam Sommer zu werden und heute wird es wieder heiß  :-)




























Freitag, 15. Juli 2016

Einfach nur so ... ...

... ein Sammelsurium an bunten Gartensträußen der letzten Wochen für Helgas Friday-Flowerday. Ach, heute weiß ich gar nicht was ich so schreiben soll. Hört denn der Wahnsinn auf dieser Welt niemals auf?