Freitag, 1. Dezember 2017

Rosen im Advent

... dabei, hab ich gedacht, dass sie es nicht bis zum Dezenber schaffen. Sie blühen und blühen. Souvenir de la Malmaison, The Fairy, Pomponella, Gloria Dei, Ulrike und Winchester Cathedral wollen noch nicht schlafen gehen. Ein paar Blüten hab ich mit reingenommen, um sie zu Helgas Friday-Flowerday zu schicken. Gemeinsam mit einer Amaryllis wirken sie doch sehr weihnachtlich und machen sich wunderschön in meiner roten Herzvase. Allerdings ist die Amaryllis nun schon verblüht und die Rosen blühen allein weiter :-) Sie wollen einfach nicht aufgeben! Und wenn ich sie so ansehe, muss ich an den wunderschönen sowjetischen Märchenfilm von 1967 "Die Schneekönigin" denken und an die beiden Rosen, die Kai und Gerda im Winter in der Stube gepflegt haben. Hoffentlich gibt es nicht so schnell Frost, dann halten sie auch draußen noch ein wenig durch.
Für den ersten Advent ist fast alles bereit und mit meinem Jüngsten die Wohnung zu schmücken hat wieder großen Spaß gemacht. Herrlich wie er mit Feuereifer dabei ist und wie immer ist wieder alles schön bunt und rot bei uns geworden. Der Große ist da ja nicht mehr so ;-) Auch im Giebelstübchen ist es jetzt sehr gemütlich geworden und wie ihr seht, male ich am liebsten weihnachtliche Motive.
Einen wunderschönen ersten Advent wünsche ich euch allen :-)




















Kommentare:

  1. Liebe Urte,
    so ein schöner Strauß und es ist toll,daß die Rosen den Amayllis etwas Gesellschaft geleistet haben in der süßen Herzvase!
    Richtig schön weihnachtlich schaut es bei dir sogar im Malzimmer aus und da kommt die Weihnachtsstimmung automatisch beim malen:)
    Ein gemütliches 1.Adventswochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Urte,
    sehr gemütlich sieht es bei dir aus und deine weihnachtlichen Motive sind so schön. Die Freitagsblümchen und erst deine Tischdeko auf dem letzten Foto zaubern eine wundervolle Adventsstimmung. Dir und deinen Lieben einen schönen ersten Advent.
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  3. Wow deine Rosen haben wirklich Ausdauer! Wie schön sie noch aussehen. Und zusammen mit der Amaryllis ist es ein wunderschön anzusehender Strauß! In deine Bilder bin ich ganz verliebt. Sie verzaubern einfach! Wunderwunderschön!!!! Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. In diesem Jahr sind sie unermüdlich, die Rosen! Deshalb ist die schöne Kombination von Lieblingsblüten im Dezember möglich. Gefällt mir sehr in dieser Vase!
    Ein schönes Adventswochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Urte,

    dein schöner Post erfreut mein Herz.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte,
    was für tolle Bilder, da geht bei mir wieder das Herz auf. Danke schön.
    Auch dir und deinen Lieben einen wunderschönen ersten Advent.
    Viele liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  7. Alles sooo schön passend! Die Rolltafel (wie heißt sie richtig) gefällt mir sehr gut. Ich hab eine aus: Der Hase und der Igel, echt alt). Anscheinend kann man sie heute wieder kaufen.
    Das Gemälde mit der Zuckerstange ist zauberhaft.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Urte,
    sehr schön sieht es bei dir aus!!!! Und deine Bilder sind ganz toll
    Ein gemütliches 1.Adventswochenende wünscht dir
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Wow auch eine wunderschöne Kombi. Dieses Rot gefällt mir so sehr.

    Hab ein schönes Wochenede.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  10. So viele wunderschöne Amaryllis in der Herzvase, liebe Urte, welch eine Pracht! Dass Deine unermüdlichen Rosen aus dem eigenen Garten diese Schönen überlebt haben, sagt eigentlich alles. Deine weihnachtliche Deko ist wunderschön und die farblich passenden Aquarelle auch. Es war schon mehr als ein Schmunzeln, als ich Deine Bilder mit Wäscheklammern auf der Leine in Deinem Arbeitszimmer sah. Es ist schön, dass Du im Winter mehr Zeit zum Malen findest. Einen schönen ersten Advent Dir und Deinen Lieben.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    schön blüht es noch in Deinem Rosengarten! Meine Goldfassade blüht auhc noch und die Cornelia Pötschke bekommt noch eine Blüte, aber das war es dann auch ... Langsam geht alles in den Wineterschlaf!
    Herrlich sind wieder Deine Zeichnungen, in die Du diesmal Deine wunderschöne Weihnachtsdeko eingearbeitet hast!
    Hab noch einen schönen Tag und ein gemütliches, lichterfülltes erstes Advents-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte,
    wieder so ein schöner Post ♥. Alles sieht so zauberhaft aus.
    Einen schönen und gemütlichen 1. Advent und
    liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir blühen schon länger keine Rosen mehr, aber ich bin jetzt auch nicht sonderlich traurig drüber! Jede Blume hat nun mal ihre Zeit und Rosen im Winter muss ich jetzt nicht unbedingt haben. Dafür halte ich vermehrt Ausschau nach meinen Schneeglöckchen, ihre Farbe passt auch viel besser zum Winter.... :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Urte,
    hihi, wusste ich irgendwie, dass es nicht der letzte Rosenpost sein würde wie neulich angekündigt. ;-) Aber nächste Woche könnte es dann wirklich vorbei sein. Meine Kapuzinerkresse hat es auch bis in den Dezember geschafft!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Rosen im Dezember, Wahnsinn, was die Natur so macht.
    Aber irgendwie auch schön.
    Zusammen mit der Amaryllis schaut das ungewohnt aber gut aus.
    Und Deine Bilder sind auch so hübsch.
    Dir wünsche ich einen schönen Start in den Advent,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. ...wahrlich noch eine Pracht in deinem Garten, liebe Urte,
    sind sie heute auch eingeschneit?...gut jedenfalls, dass du dir noch welche mit rein genommen hast...deine Bilder sind wunderbar,

    wünsche dir ein schönes 1. Adventwochenende,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen liebe Urte, wie stimmungsvoll Deine Aquarelle den Advent beginnen lassen ist einfach schön anzusehen.

    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein wunderschönes erstes Adventswochenende und sende lebkuchenfeine Grüße, Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön. Deine Weihnachts/Winteraquarelle leuchten so richtig. Hier blüht noch die rosa Fairy und das Schneewittchen. Aber die blüht ja immer durch.

    Schönes 1. Adventswochenende
    Margrit

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Urte,
    unglaublich, wie schön deine Rosen selbst jetzt noch blühen. Ich habe mich sehr über deinen neuen Beitrag gefreut, so viele schöne Dinge gibt es zu entdecken. Dein Atelier sieht so gemütlich aus, das "garden flowers" Poster an deiner Wand fällt mir jedes Mal auf, es hat wunderschöne Blumenmotive. Und deine Aquarelle sind sowieso wie jedes Mal zauberhaft! :-)
    Hab eine schöne Adventszeit und sei lieb gegrüßt,
    Anne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte,
    deine Rosen blühen ja noch wunderschön! Ein paar Blüten konnte ich auch noch vor dem strengen Frost retten. Deine Weihnachtskarten sind zauberhaft. Wunderschön wie du malen kannst.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Urte,
    wunderbare Bilder und wunderschöne Rosen. Bei mir blühen tatsächlich auch noch zwei.Das hatte ich noch nie!
    Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte, herrlich sieht es aus bei Dir. Wie ich sehe, haben wir dasselbe Geschirr für die Adventzeit. Meine Rosen haben inzwischen w.o. gegeben. Wir hatten schon mehrfach Frost und das hat ihnen gereicht.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 1. Advent.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Dein Post ist so wunderschön, liebe Urte, ich bin ganz begeistert von der Rosenblüte im Dezember. Bei uns halten sich zwei rote Kletterrosenblüten noch immer ganz tapfer hoch oben über der Schaukel und eine weiße Kletterrosenblüte gesellte sich dazu...staun... und das im Dezember...

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben eine wunderbare Adventszeit und schicke liebe Drosselgartengrüße mit.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Urte,
    bei euch sieht es aber schön aus. Die rote Vase ist toll. Du liebst die Fairy. Wir auch! Eine tolle Rose die die ADR Auszeichnung verdient hätte.
    Schöne Adventstage Susanne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Urte,

    ich finde es sieht richtig toll aus, vielleicht sollte es immer auch Rosen im Dezember geben♥ Herrlich, oder ? Ich wünsche Dir ein gemütliches und schönes zweites Adventswochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. wie schön sieht es bei Dir aus, liebe Urte,
    Weihnachtsrot und Winterweiß, ich liebe auch diese Farben und wenn alles im Garten eingeschneit ist. Die Rosen im Dezember halten die Stellung, die Schneefront hat uns hier im Nordwesten auch erreicht, noch sieht es so schön aus und hoffentlich bleibt der Schnee ein wenig liegen...
    Ich freue mich, dass Dir mein kleiner Überraschungs-Weihnachtskartengruß gefällt, die Karte in rot-weiß passt ja herrlich zu Deiner wunderschönen Dekoration ;-)))
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen 2. Advent und schicke liebe Drosselgartengrüße mit.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen