Montag, 19. November 2012

Eisrosengarten

... nun sind auch die letzten Rosen am Verwelken. Morgens ist es neblig grau und frostig.
Das Rosenjahr ist nun fast vorbei. Alle sind je nach Empfindlichkeit warm eingepackt
mit Tannengrün oder auch nur angehäufelt worden. Ein paar neue Rosen kommen noch
in die Erde und dann beginnt wieder die Zeit des Neuplanens, Fotos sortieren und
Gartenbücher schmökern. Oder ich gehe einfach durch den Garten und träume vom Sommer :-)







Kommentare:

  1. Liebe Urte,

    Ein wundervoller Post! Deine Fotos sind so stimmungsvoll, sehr sehr schön.

    Ich hoffe, du hast einen guten Wochenstart!

    liebe Grüße sendet dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Danny,
      ich wünsche dir auch einen tollen Wochenstart :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  2. Liebe Urte
    Genau so sieht es in unserem Garten auch aus! Wunderschön sieht der Frost an den noch vorhandenen Rosenblüten aus, toll wie das auf deinen Fotos zur Geltung kommt!
    Sei lieb gegrüsst,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,
      hat schon seinen Reiz der Frost,
      aber Sommerrosen sind mir doch lieber :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  3. Liebe Urte,

    das ist eine Pracht. Ich freue mich darüber.

    In herzlicher Verbundenheit

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      ich freue mich sehr, dass es dir gefällt.
      Nun wünsche ich dir eine gute Nacht :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
    2. Liebe Urte,

      es ist so gemütlich bei dir, dass ich nochmals
      dich besucht habe.

      Alles Liebe und eine gute Nacht
      Elisabeth

      Löschen
  4. So schöne Fotos konnte ich dieses Jahr noch nicht machen, es war einfach noch nicht kalt genug um so richtig Raureif zu bilden

    LG Lis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lis,
      hier ist es schon mehrere Tage so.
      Der Morgen ist grau und kalt.
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  5. Liebe Urte!
    Auch wenn das Gartenjahr vorbei ist, liebe ich solche frostigen Schönheiten doch sehr. Meine Rosenknospen haben es leider nicht mehr geschafft und mit Frostfotos schaut es auch nicht gut aus, denn gefroren hat es heuer noch nicht so richtig. Seit einer Woche ist es jetzt jeden Tag kalt, trüb, neblig und grau. Ein richtiges Wetter zum Depressionen bekommen ;-). Aber was soll's, machen wir es uns halt drinnen gemütlich.

    Liebe Grüße
    Daniela!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela,
      das stimmt, ein kleines Kerzchen tut schon Wunder
      für die Gemütlichkeit :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  6. Oh, Urte!

    So tolle Photos von Deinem Eisrosen-Garten.
    Postkartenmotive könnten nicht schöner sein! Du hast den rechten Blick für Schönheit ♥ Hier war es (zum Glück) noch nicht so frostig. Es herrscht eher der Nebel des Grauens ;o)
    Ich wünsche Dir viel Freude beim Garten-Buch-Schwelgen, und sage noch Danke für Deine lieben Worte zu meinen Nähversuchungen :o)
    Mach´ Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      unser Nebel ist kalt und frostig und
      malt morgens Reif auf die Pflanzen. :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  7. Wunderschön sind die Bilder, liebe Urte, vielen Dank dafür!

    Eine schöne Woche wünscht Dir mit Liebe
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Betti,
      ich freue mich, über dein Lob :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  8. Hallo Urte, danke für Deinen lieben Kommentar.
    Die Bilder mit den Rosen schon in leicht frostigem Zustand sehen so toll aus.
    Ich habe übrigens die Rose -Constanze Mozart - bekommen und eingepflanzt.
    Jetzt bin ich so gespannt, ob sie sich gut entwickelt.
    Eine schöne Woche wünsche ich Dir
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      da mußt du im Sommer mal zeigen, wie sie blüht.
      Ich finde sie auch sehr hübsch. :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  9. Hallo Urte!
    Ich mag deine Bilder heute wieder besonders!Das schaut so schön aus,wie Zucker!
    Einen tollen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin,
      du hast recht, es schaut immer aus wie Zucker. :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  10. Hej Urte - wieder hast du so wunderschöne Bilder "geschossen"! Einfach ein Traum! Schneidest du die Rosen noch ab vor dem Winter, oder lässt du sie so? Und du könntest Fotokarten erstellen lassen, so toll sind die Aufnahmen!
    Ok - nun lass ich dich ein bisschen weiterträumen...
    GLG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      die paar Blüten bleiben jetzt dran.
      Aber sonst lasse ich Blüten nur bei meinen
      Hagebuttenrosen dran. Alles andere schneide
      ich nach der Blütezeit ab. Und im Frühling wird
      dann richig klar Schiff gemacht :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  11. Hey Urte,
    sooooooo herrliche Bilder. Eiszeit...
    Und jetzt komm ich mit und wir träumen gemeinsam vom Sommer! Hier wird es seit Tagen nicht wirklich hell!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ja jetzt nimmt die Dunkelheit immer mehr zu.
      Erst ab Ende Dezember geht es dann langsam
      wieder aufwärts mit der Helligkeit :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  12. Beautiful beautiful photos! Hello from me, Suzy, your new follower. x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Suzy, welcome to my blog and thanks for your lovely compliment.
      Have a wonderful week :-)
      Urte

      Löschen
  13. Hallo liebe Urte,
    vom Sommer träumen ist eine gute Idee *grins*
    Wobei, das hat schon auch was, dieses leicht Vereiste überall ♥
    Wunderschöne Fotos ♥♥♥

    Sei lieb gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christel,
      aber der Reif hätte noch bis zum Dezember warten können :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  14. Schöne Frostbilder...meine Rosen bekommen heute auch noch etwas Tannengrün...je nach Empfindlichkeit...LG Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lotta,
      hoffen wir mal trotzdem,
      dass der Frost dieses Jahr nicht so reinschlägt :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  15. Liebe Urte,

    ich schwelge gerade in der Pracht deiner Rosen & Co. Bilder. Wundervoll. Da hat sogar der Frost seinen Reiz.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      schön ist er der Frost, aber zu kalt :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  16. Liebe Urte,

    ohh wie toll die Eisrosenbilder aussehen. Da hast Du richtig tolle Fotos gemacht, so hat jede Jahreszeit ihre schönen Seiten.♥

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      du hast Recht, manchmal ist die kalte Jahreszeit schön anzusehen,
      aber manchmal auch ganz schön trüb. Da müssen wir es uns schon
      gemütlich machen :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  17. Wow, vielen DANK für Deine tollen Bilder, ein wunderschöner Post :o)
    Herzlich grüsst Dich Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rebecca,
      vielen Dank für deine lieben Worte :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  18. Liebe Urte,
    was für supertolle Aufnahmen, perfekt fotografiert, irre Impressionen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatjan,
      ich freue ich sehr, dass dir die Bilder gefallen :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  19. Aber WUNDERSCHÖN sind sie auf jeden Fall, die wie in Zucker getauchten Spätherbstgartenpflanzen!
    Vielen Dank, liebe Urte, für dein herzliches Willkommen - hab mich sehr darüber gefreut!
    Ich schick dir etwas mitgebrachte Urlaubs-Sonne zu (zur Unterstützung deiner Sommreträume ;o)) - und ganz, ganz liebe Grüße!
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼
    Herzlichst, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      vielen Dank für die vielen Sonnen :-))
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  20. Wow, die Bilder sehen toll aus. Wir hatten bis jetzt noch nicht so einen ausgeprägten Raureif, aber lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis es soweit ist.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      ich freue mich, dass dir die Bilder gefallen :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  21. Your frost images are stunning.....I love your blog.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks for your nice compliment :-)
      and have a wonderful week
      Urte

      Löschen
  22. Oh, das sind wirklich superschöne Bilder!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,
      dankeschön, ich freue mich, dass dir die Bilder gefallen :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  23. Oh wow, ich liebe diese "Eisrosen-Bilder" habe gerade noch einen Post in "meiner schöner garten" eröffnet um möglichst viele dieser wunderschönen Bilder sehen zu dürfen!
    Deine sind aber ganz besonders schön... ich finde deinen Rosengarten eh phantastisch und hoffe, das, wenn meine Rosen erstmal richtig eingewachsen sind, sie auch so schön werden wie deine.
    Habe aber bisher nur 18, ich denke viel mehr passen auch nicht in meinen Garten...
    Dabei gibt es noch sooo viele wunderschööne!
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      ach so geht es mir auch immer. Ich würde auch so gerne noch
      viel mehr Rosen haben wollen. Aber das Platzproblem :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  24. Wunderschöne Bilder. Da ist selbst der kalten Jahreszeit noch Einiges abzugewinnen. ;-)
    Was hast du für eine Kamera bzw. welches Objektiv nutzt du? Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,
      bis vor kurzem hatten wir eine Canon EOS 350D und das
      Objektiv Tamron AF 70-300mm. Jetzt nach fast 6 Jahren Dauerbetrieb
      haben wir sie verschenkt und uns eine Canon EOS 600D geleistet.
      Die letzten Bilder sind alle schon mit der Neuen gemacht. :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  25. Liebe Urte ,

    wunderschöne Bilder ! So eine Rose ist doch unverwüstlich . Selbst der Frost kann die Schönheit der Rosen nicht zerstören. Sie wirken fast noch zerbrechlicher ...

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      da hast du Recht. Sie sehen so zart aus,
      aber können ganz schön was wegstecken :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  26. Brrr. Ist es bei Dir schon so frostig? Meine Balkonrose blüht noch die letzten Tage des Jahres und ich geniesse es sie sie das letzte Mal für dieses Jahr so zu sehen.

    Vielen Liebe Grüße aus Berlin,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Urte!
    Vieeelen Dank, dass du mich bei dir mit meiner Advents Give-away Aktion verlinkt hast. Insgeamt machen bei mir schon fünf Leute mit (facebook miteinbezogen). Deine wunderbare Adventsverlosung habe ich in meinem Blog auch ganz oben verlinkt!

    Herzliche Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela,
      von Donnerstag bis Montag hatten wir Reifwetter.
      Jetzt ist es zwar immer noch dolle kalt, aber morgens ist es nur neblig grau. Und jetzt kommt sogar die Sonne durch :-)
      Dankeschön für die Verlinkung :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen